Samstag, 19. Dezember 2020

Licht der Hoffnung und Verbundenheit

Der Seniorenkreis St. Ludwig Edenkoben in der Pfarrei Hl. Anna lädt die ganze Pfarrei ein, abends zwischen 18 Uhr und 19 Uhr für eine Stunde eine Kerze in ein Fenster zur Straße hin aufzustellen (aus Sicherheitsgründen gern auch eine elektrische) … als Zeichen unserer Verbundenheit miteinander in dieser schwierigen Coronapandemie und auch dafür, dass wir Gottes Lebenslicht, immer wieder neu für uns und andere ersehnen.
Machen doch auch Sie mit! Schmücken Sie Ihr Fenster (vielleicht schon vom Martinstag an) mit einer Kerze, vielleicht noch mit Sternen und Zweigen … und singen oder musizieren Sie mit Ihrer Familie, Ihrem Haus, Ihrer Straße auch mal eine passende Strophe vom Adventslied, das alle Großen und Kleinen kennen, "Wir sagen euch an …" und in der Weihnachtszeit "O du fröhliche" und am Heiligabend auch "Stille Nacht".
Welch eine innere Freude für ganz viele Leute … große und kleine! Denn zu dieser Zeit sind doch sicher noch alle wach, auch die Kinder.